German UPA präsentiert: Der Einzug von Usability ins Smart Home

Feb 27, 2015 · Dortmund, Germany
Der Einzug von Usability ins Smart Home German UPA und Gastgeber itemis laden zum ersten UP Event 2015 ins Klubhaus am Alten Markt ein. Früher nur bei Tüftlern anzutreffen, hält nun Einzug in die privaten Häuser: “SMART HOME” Die Grundlagen sind geschaffen: Viele Hersteller bieten verschiedene Hard- und Softwarelösungen an, die theoretisch von jedem genutzt werden können. Jetzt ist es an der Zeit die Bedürfnisse des “normalen” Nutzers in den Vordergrund zu stellen und nicht mehr nur die technischen Aspekte zu betrachten. Welche Besonderheiten müssen bei der nutzerzentrierten Entwicklung entsprechender Anwendungen berücksichtigt werden? Wo liegen besondere Herausforderungen im Smart Home Umfeld? Wie kann eine gute Usability für entsprechende Oberflächen sichergestellt werden? Wie kann mit diesen Herausforderungen sinnvoll umgegangen werden? Dies sind einige der Fragen, die Dennis Nobel und Jasmin Kuhn am Beispiel des Eclipse SmartHome Projekts thematisieren werden. Darüber hinaus wird neben praktischen Beispielen ein Einblick in die aktuelle (nutzerzentrierte) Entwicklung von Smart Home Lösungen gegeben. Eclipse SmartHome Projekts ist eine offene Plattform für Hausautomatisierungslösungen, die von itemis aktiv mitentwickelt wird. Einen kleinen Einblick zum Thema findet ihr  in einem kleinen Teaser Video: http://youtu.be/E1KHbHBUG-Q Über Dennis Nobel    Dennis arbeitet als IT-Consultant und Software-Entwickler für die itemis AG in den Bereichen Java-, Web- und agiler Entwicklung. Er ist Committer im Eclipse SmartHome Projekt und realisiert Smart-Home und Internet-of-Things Lösungen Über Jasmin Kuhn    Jasmin arbeitet als Usability Engineer bei der itemis AG. Sie hat an der Universität Paderborn Ihren Master in Computer Science mit dem Schwerpunkt Mensch-Maschine-Wechselwirkung erlangt. In Ihren bisherigen Projekten bei itemis hat sie verschiedene Rollen im Usability Entwicklungsprozess eingenommen wie Usability-Testerin/Analystin, UI-Designerin, Prototypen-Entwicklerin und Usability Engineer. Agenda 17:00 Uhr - Einlass und Get Together mit Catering und Getränken 17:45 Uhr - Begrüßung der Teilnehmer und Vorstellung German UPA und Gastgeber itemis 18:00 Uhr - Vortrag 19:00 Uhr - Fragerunde 19:15 Uhr - Vorstellung Regionalgruppe Rhein-Ruhr 19:25 Uhr - Ende der Veranstaltung und anschließendes Get Together Ort Westfälischen IndustrieklubMarkt 6-8D-44137 Dortmund http://www.wik-dortmund.de/der-klub/klubhaus.html  
Event organizers

Are you organizing German UPA präsentiert: Der Einzug von Usability ins Smart Home?

Claim the event and start manage its content.

I am the organizer
Social
Rating

based on 0 reviews