BMS #51 - Paradigmenwandel der Token Oekonomie von und mit Shermin Voshmgir

Oct 6, 2021 · Dresden, Germany

Liebe Blockchain Meetup Community,

Nach dem 50. Jubiläums-Meetup des Blockchain Meetup Saxony mit mehr 100 Teilnehmern widmen wir uns in der Ausgabe BMS #51 dem Thema "Token Oekonomie". Dieses Meetup ist eine Gemeinschaftsveranstaltung mit dem Blockchain Meetup Stuttgart.

Wir vom Org.-Team des BMS sind überzeugt, dass dies unser wirtschaftliches und gesellschaftliches Zusammenleben genauso revolutionieren und verändern wird, wie die Einführung des Internet. Shermin Voshmgir, Vordenkerin und Verfasserin des gleichnamigen Buches "Token Economy" gibt uns in einem Impulsvortrag eine Einführung zum Thema. Anschließend vertiefen wird das Thema in einer Roundtable-Diskussion mit weiteren interessanten Gästen.

Am Mittwoch den 6. Oktober 2021 MEZ 20.00 Uhr German Time treffen wir uns zum 51. Blockchain Meetup Saxony Online über Zoom/Youtube-Live-Stream.

Moderatoren: Ralf Knobloch Blockchain Meetup Saxony / Max Beyer Blockchain Meetup Stuttgart
Agenda:
1. Begrüßung, Vorstellung der Agenda (5 Minuten)
2. Impuls-Vortrag - Paradigmenwandel der Token Oekonomie:
Dieser Impuls-Vortrag wird eine Einführung in die Token Oekonomie geben und beschreiben warum die bestehende Kategorisierung unserer derzeitigen wirtschaftlichen Aktivitäten im Web3 nicht mehr zutreffend sein wird. Shermin wird darauf eingehen wie und warum die Konzepte von Geldwirtschaft, Finanzwirtschaft und Realwirtschaft zusammenfliessen werden.
Shermin Voshmgir (15 Min. + Fragen)
3. Blockchain.Cafe - Round Table Diskussion rund um das Thema Token Oekonomie (60 Minuten ff.)
• Was war der Auslöser zum Schreiben des Buches ?
• Wird im Web3 alles monetarisiert inclusive unserer eigenen privaten Daten, so dass im Social Media Bereich eine Datenoekonomie neben der Token Oekonomie entsteht ? Ist das integrativ zu sehen?
• Stehen wir vor einer Grasswurzel-Revolution unseres ökonomischen Zusammenlebens ?
• Welche Zukunft haben DAO's in Bezug auf die Token Economy?
• Welche neuen Formen von Unternehmen inclusive Abbildung der Governance werden im Zeitalter der Token Economy entstehen ?
• Ist der Chinesische Weg des "Social Scoring", auch wenn es derzeit zentralisiert durch den Staat gesteuert bereitgestellt wird, eine Art Vorläufer von "Social Token"-Normung des gesellschaftlichen Verhaltens über Smart Contracts ?
• Hayek hat einen Wettbewerb der Währungen empfohlen, um zwischen gutem und schlechten Geld zu unterscheiden. Ist dies erst mit der Umsetzung der Token Oekonomie wirklich real möglich? Der Wettbewerb der Token ist zur Zeit noch gegeben - was passiert, wenn bis die Regulierung kommt?
• Wie wird Regulierung erfolgen, wird dies überhaupt noch möglich bzw. nötig sein ?
u.a.

Panel Teilnehmer:
Frau Shermin Voshmgir https://token.kitchen https://shermin.net/speaker-info/

Christoph Jentzsch Creator der (ersten) DAO, Gründer von slock.it

Dirk Kruwinnus, blockLAB Stuttgart / DeFi Buddies

Maximilian Bruckner, Executive Director ITSA

Moderation: Ralf Knobloch Blockchain Meetup Saxony / Max Beyer Blockchain Meetup Stuttgart

Event organizers

Are you organizing BMS #51 - Paradigmenwandel der Token Oekonomie von und mit Shermin Voshmgir?

Claim the event and start manage its content.

I am the organizer
Social
Rating

based on 0 reviews

Featured Events